Clocky, der wegfahrende Wecker 

Guten Abend liebe WordPressler,

zu Weihnachten erhält man meistens Geschenke, die man sich wünscht oder im schlimmsten Fall sogar nicht wünscht. Hierfür behält man den Kassenbeleg am Besten bei sich. Es gibt aber natürlich auch den Fall, etwas geschenkt zu bekommen, von dem man noch nicht wusste, dass man es sich einmal wünschen würde. Dieser Kategorie schloss ich mich zu Weihnachten an.

Ich leide an einer nicht allzu seltenen Krankheit, diese nennt sich „Ich-höre-meinen-Wecker-nicht-egal-wie-laut-er-ist“-Syndrom. Das langersehnte Heilmittel verbarg sich hinter glitzerndem Geschenkpapier. Ich besitze bereits mehrere Wecker, aber jeder von ihnen gab irgendwann den Kampf gegen mich auf. Nun folgte ein weiteres Sammlerstück, welches jeder Verschläfer haben sollte- Clocky, der wegfahrende Wecker.

Wie zu sehen hat dieser schnieke Wecker zwei Räder an der Seite, einen kräftigen Motor und mehrere Einstellmöglichkeiten. Zu Beginn sollte man auf jeden Fall beachten, dass die Zeiteinstellung auf jeweilig pm (Abendzeit) oder am (Morgens) eingestellt ist. Auf der Vorderseite ist Clocky neben einem leuchtenden Display auch mit zwei Druckknöpfen versehen, mit diesen kann man die Rotation bzw. Fahrbewegung und den Alarm starten. (Da der kleine Alarm schon ein wenig umhergedüst ist, sind schon einige Staubrückstände zu erkennen)

Am oberen Kopfstück befindet sich die liebgewonnene Snooze-Taste und vier weitere Druckknöpfe mit der Beschriftung  h für hour, m für minute, a für alarm und t für test. Clocky besitzt fünf verschiedene Arten davonzulaufen bzw. davonzufahren, denn neben starren Geradeaus kann er auch einen Rückwärtsgang einlegen, nach links oder rechts fahren. Aufstehen garantiert!

Ebenso sollte erwähnt werden dass er, wie jeder Wecker, auch einen lauten Alarmton hat. Diesen könnt ihr euch auch mal auf YouTube anhören, er klingt ähnlich wie ein Zusammenspiel aus Kommunikationsversuchen von Wallye. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit meinem kleinen, neuen Freund und wünsche, dass er mich in eine pünktliche Zukunft begleiten wird.

Ich hoffe euch hat meine kleine Produktinformation gefallen und freue mich darüber, euch eine Geschenkidee gegeben zu haben. Für den ein oder anderen Siebenschläfer. 😉

Liebschde Grüße, Nu

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s