Einfach. Schnell. Köstlich. Billig.

img_2189

Sind das wichtige Stichpunkte? Für mich allemal. Die jungen Menschen haben schließlich nie Zeit, wenig Geld und wollen trotzdem das Beste, nicht wahr?
Falls du auch auf Kartoffeln stehst und es mal schnell gehen soll, auch wenn du als Mutter oder Vater keine Pläne fürs Abend-Meal hast: Isch helfe dir!

Du benötigst für eine sehr hungrige Person:

  • 10 große Kartoffeln
    (optional kannst du auch Süßkartoffeln dazutun)
  • Zwei Knoblachzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Gewürze (Rosmarin, Salz, Pfeffer, Paprika)

Für die Sour Cream:

  •  Magerquark
  • Saure Sahne
  • Zitronensaft
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch)

Zuerst schnappst du dir ein Backblech, da kommt eine Schicht Backpapier drauf. Dann wird der Ofen auf ca. 180Grad vorgeheizt. (Stufe 5?) Anschließend werden die Kartoffeln gewaschen (und bei Bedarf geschält, ich schäle sie aber nie, dauert viel zu lange!) und geachtelt. Also zuerst halbieren, dann vierteln und dann… ja, es sollte achteln heißen. AB AUFS  BACKBLECH DAMIT!
Folgend träufelst du zuerst das Olivenöl über die Kartoffelstückchen und anschließend kommen die Gewürze wild drauf. Bitte schön mit einem großen Löffel verteilen. Für 20Minuten kommt das jetzt in den Ofen.

Nun kümmern wir uns um die SOUR CREAM:
Naja, du öffnest alle Packungen und mischt alles miteiander. Ganz einfach, aber falls du trotzdem gerne eine Anleitung magst: Magerquark, Saure Sahne und 2 EL Zitronensaft in eine Schüssel geben – verrühren – anschließend mit den restlichen Gewürzen verfeinern.

Nach den 20 Minuten die Kartoffeln untereinander verrühren, sodass die andere Seite auch noch bisschen Licht abbekommt und dann für 10 Minuten weiter brutzeln lassen.
Nachdem sie deinen gewünschten Knusprigkeitsgrad erreicht haben, raus damit und guten Appetit!

Liebschde Grüße, Nu

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s